Ehrenamtspreis 2018
Bei der Verleihung des Ehrenamtspreises für das Jahr 2018 wurde in diesem Jahr unser erster Vorsitzender Werner Wingerter auch  ausgezeichnet. In einer sehr würdevollen Laudatio durch Herrn Christian Weber, dem heutigen Inhaber der Karlsberg Brauerei,würdigte er die Arbeit und den Ehrenamtlichen Werdegang Wingerters. Zu der Urkunde verlieh ihm auch Astrid Bonaventura,Vorsitzende des Stadtverbandes für Sport, eine Glastrophäe.                                                                  Werner Wingerter möchte sich auf diesem Wege noch einmal für die Auszeichnung bedanken. Besonderst bedankt er sich bei         Gerhard Buser,unserem Mitglied, der den 1. Vors. vorgeschlagen hatte.    

 

 

 

 Bilder mit Genehmigung  von :Christian Schäfer / www.homburg1.de

 

Der  gefüllte Saal
Christian Weber,Inhaber der Karlsberg Brauerei.
v.l.n.r. Christian Weber,Peter Gerlich,Werner Wingerter,Astrid Bonaventura

Ein kleines Novum am Rande. Der zweite Ausgezeichnete Peter Gerlich Judotrainer aus Altstadt, war einige Jahre auch Mitglied in unserer Herzsportgruppe. Somit hat die RSG Homburg "beide Preise " an diesem Abend abgeräumt.


Auch die dritte Gruppe der Ambulanten Herzsportler freute sich mit Wingerter ( rechts neben Ihm ist Gerhard Buser der Initiator)